Schulordnung

 

Vereinbarung für Schülerinnen und Schüler der Tagesschule Oberglatt

 

In unserer Schule wollen wir uns alle wohlfühlen.
Damit es allen gut geht, bin ich anderen gegenüber rücksichtsvoll, freundlich,

fair und hilfsbereit.

 

Ich halte mich an diese Schulregeln:

  • Ich verletze niemanden mit Worten oder Taten
  • Ich löse Konflikte friedlich
  • Ich gehe mit dem Schulhaus und Schulsachen sorgfältig um
  • Ich verhalte mich leise und ruhig im Schulhaus
  • Ich halte die Toiletten, das Schulhaus und den Pausenplatz sauber
  • Ich sorge für eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Ich halte mich an die Pausenregeln und Tischregeln
  • Ich trage meine Mütze oder „Käppli“ nur draussen
  • Ich befolge die Anweisungen der Lehrpersonen
  • Ich reagiere auf ein Stoppsignal
  • Ich verlasse das Schulareal nur mit Erlaubnis

 

Wenn ich gegen Regeln verstosse, kann das für mich Folgen haben:

Zum Beispiel:

  • Ich entschuldige mich angemessen
  • Ich male oder schreibe meine Gedanken zum Vorgang auf (Was ist passiert? Wie siehst du das?)
  • Ich ersetze einen Schaden
  • Ich überlege mir eine Wiedergutmachung (Was kann ich tun?)
  • Ich kann an einer Veranstaltung nicht teilnehmen.
  • Meine Eltern werden informiert
  • Die Schulleitung wird informiert und entscheidet über weitere Massnahmen